letzte Änderung: 03.10.2017

→ Neues auf diesen Seiten

→ Neues zu Nangu Thina


Sommerlager der Pfadfinder in Rhens bei Koblenz
oder: Schwanensee meets Viva la vida

Vom 22.07. bis zum 29.07.2017 verbrachten die Ostgoten ein sehr schönes Stammessommerlager in Rhens bei Koblenz.

Hier die Schlaglichter:2017-07-24_Sommerlager_Blick_ueber_Lagerplatz.jpg

Tag 1: Ankommen:
Rover wanderten zum Zeltplatz, der Rest fuhr mit dem Vinzensbus
Aufbau der Schlaf- und Aufenthaltszelte größtenteils problemlos
Erkenntnis des Tages: Vom Küchenzelt nicht nur das Gestänge mitnehmen! :-)

2017-07-24_Sommerlager_Gruppenfoto_am_Deutschen_Eck.jpgTag 2: Bauen
Die „Schwäne“ und „Kaiserschwäne“ bauten einen 6 m hohen Kletterturm mit Rampe, Seilbahn, Hängebalken und zwei Plateaus
Erkenntnis des Tages: Ein Kletterturm kann nicht hoch genug sein!

Tag 3: Erkunden
Schöner Tag in Koblenz: Sightseeing, Shopping, Kaffee trinken
Besuch von französischen Pfadfindern: viel gesungen und Kontakt geknüpft
Erkenntnis des Tages: Verständigung mit Händen und Füßen – für uns kein Problem!2017-07-23_Sommerlager_Kletterturm.jpg

Tag 4: Trocken bleiben
Workshops der Rover: Schnitzen, Feuer machen, Halstuchknoten
Nachmittags Budenbau im Wald, abends Pizza aus Stielpfannen am Feuer
Erkenntnis des Tages: Regen kann von allen Seiten kommen…

Tag 5: Spielen und Klettern
Nutzen des Kletterturms, freies Spielen
Erkenntnis des Tages: ohne Programm ist auch mal schön.
2017-07-28_Sommerlager_Rover_Versprechen.jpg
Tag 6: Wandern
Klettersteig Boppard mit alternativer Wanderroute
Toller Ausblick auf die Rheinschleife
Erkenntnis des Tages: Gemeinsam überwinden wir jedes Hindernis!

Tag 7: Versprechen
Abbau der ersten Zelte und Grundreinigung im Schwimmbad
Feierliche Versprechensfeier - ein eindrucksvoller letzter Abend!
Erkenntnis des Tages: Wir erwarten mit Spannung die Produktivität der Rover!

Tag 8: Losfahren

Abbau und Rückfahrt bei strahlendem Sonnenschein (endlich Sonne!)
Erkenntnis des Tages: Alle müde & glücklich nach einem tollen Sommerlager! :-)

(Fotos: S. Tünnerhoff)

 

Einen Blick zurück auf das Stammesjubiläum im Mai werfen wir auf Aktionen 2017.

 

Auf der Titelseite der Ausgabe vom 13.5. bringt der Rundblick Köln-Ost einen Artikel über unser Jubiläumsfest.

 

Leitungsteams und Gruppenstunden

Die Leitungsteams setzen sich ab Stufenwechsel wie folgt zusammen:

Wölflinge: Mittwochs 17:00 bis 18:30 Uhr, Jugendkeller. Leitung: Svenja Tünnerhoff – This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Jungpfadfinder: Mittwochs 18:30 bis 20:00 Uhr, Jugendkeller. Leitung: Stephan Jakobiedeß – This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Pfadfinder: Mittwochs 18:30 bis 20:00 Uhr, Kolpingraum. Leitung: Svenja Tünnerhoff, Lukas Fleige - This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Rover: Mittwochs 20:00 bis 21:30 Uhr, Jugendkeller. Leitung: Oliver Lepper - This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Bitte nutzen Sie bei Kontaktaufnahme oder zum Abmelden vor einer Gruppenstunde möglichst immer die obigen Mailadressen – so ist sichergestellt, dass alle Leiter die Information bekommen.

 

Kluft und anderes Rüsthausmaterial

Wem noch eine Kluft, ein Halstuch oder ähnliches fehlt, kann sich bei uns unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. melden. Kleineres Zubehör haben wir in der Regel da, auch Kluften sind  in den meisten Größen zum Anprobieren vorhanden.

 

Leiterinnen und Leiter gesucht

Aufgrund der überaus positiven Resonanz auf das Angebot pfadfinderischer Jugendarbeit in Brück sind wir weiter auf tatkräftige Mithilfe angewiesen: Wir suchen zur Verstärkung unseres Leiterteams noch Frauen und Männer, die Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Natur haben. Menschen, die Ihre Erfahrungen an andere weitergeben möchten, die vielleicht selbst Pfadfinder waren, aber auch gerne begeisterungsfähige „Neueinsteiger“.

Als Leiter oder Leiterin willkommen sind alle ab 17 Jahren, wobei altersmäßig nach oben keine Grenzen gesetzt sind. Interessierte melden sich bitte unter  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. . (Foto: S. Tünnerhoff)

 

Search

Joomla Template by Joomla51.com